• Herbizid-Unkrautbekämpfungsmittel Fluroxypyr-Meptyl 29% Carfentrazone-Äthyl-5% WP
    • Herbizid-Unkrautbekämpfungsmittel Fluroxypyr-Meptyl 29% Carfentrazone-Äthyl-5% WP
  • Herbizid-Unkrautbekämpfungsmittel Fluroxypyr-Meptyl 29% Carfentrazone-Äthyl-5% WP

    Herbizid-Unkrautbekämpfungsmittel Fluroxypyr-Meptyl 29% Carfentrazone-Äthyl-5% WP

    Produktdetails:

    Herkunftsort: CHINA
    Markenname: Heyi
    Zertifizierung: ISO 9001/ISO 14001/ISO 45001
    Modellnummer: 34% WP

    Zahlung und Versand AGB:

    Min Bestellmenge: 1000L
    Preis: Negotiable
    Verpackung Informationen: Trommel 25kg
    Lieferzeit: 15-20 Arbeitstage
    Zahlungsbedingungen: L/C, D/P, T/T
    Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 1000kg pro Woche
    Bestpreis Kontakt

    Detailinformationen

    Produkt-Name: Fluroxypyr-meptyl 29%+Carfentrazone-ethyl 5% WP Aussehen: Pulver
    Farbe: Weiß Plage: Unkraut
    Verwendung: Sprühen Giftigkeit: Mittlere toxische Substanz
    Klassifikation: Insektenvertilgungsmittel Lagerung: Fest versiegelt und weg von Licht in einem kühlen und trockenen Platz gespeichert
    Schmelzpunkt: 202°C~214°C Probe: Verfügbar
    Markieren:

    Meptyl 34 WP Fluroxypyr

    ,

    Äthyl 34 WP Carfentrazone

    ,

    34 WP-carfentrazone Herbizid

    Produkt-Beschreibung

    Herbizid-Unkrautbekämpfungsmittel Fluroxypyr-Meptyl 29% Carfentrazone-Äthyl-5% WP

    Herbizid-Unkrautbekämpfungsmittel Fluroxypyr-meptyl 29%+Carfentrazone-ethyl 5% WP

     

    ALLGEMEINE BESCHREIBUNG

     

    Leitfähiges Nachauflaufkörperlichherbizid. Nachdem die Medizin durch die Anlage absorbiert wird, reagieren die Schamhafte Sinnpflanzen mit dem typischen Hormonherbizid, und die Anlage wird verformt und verdreht. In den drogenwiderstehenden Anlagen wie Weizen, kann fluroxypyr in Paronyme kombiniert werden, um die Giftigkeit zu verlieren und ihn selektiv machen. Temperatur hat keinen Effekt auf den abschließenden Effekt des Säuberns, aber Affekte die Geschwindigkeit seines Effektes. Im Allgemeinen wenn die Temperatur niedrig ist, ist der Effekt der Droge langsamer, und die Anlage hört auf, zu wachsen, nachdem sie vergiftet worden ist, aber sie stirbt nicht sofort; nach den Temperaturanstiegen stirbt die Anlage schnell. Die Auslaugung im Boden ist nicht, die meisten ihnen werden verteilt in die MuttererdeSchicht von 0-10 cm bedeutend. Unter aeroben Bedingungen werden sie schnell in ungiftige Substanzen wie pyridinol 2 unter der Aktion von Bodenmikroorganismen vermindert. , Beeinflußt nicht die folgenden breitblättrigen Ernten
    Produkt-Name Fluroxypyr-meptyl 29%+Carfentrazone-ethyl 5% WP
    Funktion Herbizid
    Spezifikation 34%WP
    Chemischer Name [(4-amino-3,5-dichloro-6-fluoro-2-pyridinyl) oxy] Azetat 1-methylheptyl
    CAS No. 81406-37-3
    Toxikologie Akutes Mund-MÜNDLICHLD50 für mg/kg der Ratten >5000. Haut und Auge akutes perkutanes LD50 für mg/kg der Ratten >2000. Mildes Augenreizmittel; nicht-irritierend enthäuten (Kaninchen). Kein Hautsensibilisator (Meerschweinchen). Einatmung LC50 (4 h) für mg/l der Ratten >1 NOEL NOEL (90 d) für männliche Ratten 80 mg-/kgtageszeitung, für weibliche Ratten 300 mg-/kgtageszeitung. EC-Klassifikation N; R50, R53
    Anwendungen Modus der Aktion wird als fluroxypyr-meptyl angewendet. Nach überwiegend Blatt- Aufnahme wird der Ester zur Elternteilsäure hydrolysiert, die die herbizid aktive Form ist, und versetzte schnell zu anderen Teilen der Anlagen. Taten durch die Veranlassung von charakteristischen Auxin-artigen Antworten, z.B. Blattsich kräuseln. Verwendet Fluroxypyr ist effektiv durch die Blatt- Anwendung des Nachauflaufs und steuert eine Strecke der wirtschaftlich wichtigen breitblättrigen Unkräuter (einschließlich Galium aparine und Kochia spp.) in allen kleinen Kornernten und im Rumex spp. und Urtica dioica in den Weiden. Verwiesene Anwendungen werden gegen krautartige und waldige breitblättrige Unkräuter in den Obstgärten (nur Apfel) und die Plantagenernten (Gummi- und oilpalm) und breitblättrige Bürste spp verwendet. in den Nadelbaumwäldern. Nachauflauf, Sendungsanwendungen von fluroxypyr im Mais bis zum Stadium mit 6 Blättern der Ernte werden für Steuerung von Calystegia sepium, von Windenarvensis und von Solanum nigrum verwendet. Das meptyl und 2 butoxy-1-methylethyl Ester haben ähnliche Tätigkeit, den Vorteil des letzten Seins die breitere Strecke der Formulierungswahlen, die verfügbar sind. Angewandt bei 180-400 g a.e. /ha. Phytotoxizität Nicht-phytotoxisch zu den Ernten, für die sein Gebrauch empfohlen wird.

     

     

    PRODUKT

     

    Herbizid-Unkrautbekämpfungsmittel Fluroxypyr-Meptyl 29% Carfentrazone-Äthyl-5% WP 0

     

    FAQ

     

    Q1: Was ist die Garantie für das Schädlingsbekämpfungsmittel?

    A1: Für das Schädlingsbekämpfungsmittel haben Waren 2 Jahre Garantie. Wenn irgendwelche Qualitätsprobleme auf unserer Seite in diesem Zeitraum auftraten, entschädigen wir die Waren oder machen einen Ersatz.

     

    Q2: Wie sollte ich Schädlingsbekämpfungsmittel aus Ihnen importieren?

    A2: Für auf der ganzen Erde seien Sie beantragen Ausrichtungspolitik für Import die Schädlingsbekämpfungsmittel vom Ausland, Sie sollte das Produkt registrieren, dass Sie in Ihrem Land wünschen. Oder Sie lassen jede andere spezielle Weise die Einfuhr tun.

     

    Q3: Was ist das diffience zwischen technischem und Formulierung?

    A3: Für Schädlingsbekämpfungsmittel hat zu existieren in technischem und in der Formulierung:

    Technisch: TC (technisches Produkt)

    Formulierung: EC (Emulsibel-Konzentrat) GR (Körnchen), Sc (Suspendierungskonzentrat), SL (lösliches Konzentrat), SP (lösliches Pulver), SG (wasserlösliche tranules), TB (Tablet), WDG (wasserstreuende Körnchen), WP (benetzbares Pulver), usw.

     

     

     
     

     

    Möchten Sie mehr über dieses Produkt erfahren?
    Ich bin daran interessiert Herbizid-Unkrautbekämpfungsmittel Fluroxypyr-Meptyl 29% Carfentrazone-Äthyl-5% WP Könnten Sie mir weitere Details wie Typ, Größe, Menge, Material usw. senden?
    Vielen Dank!
    Auf deine Antwort wartend.